F.A.Q.´s

Kann ich eigene CD´s mitbringen ?

Ihr DJ führt auf ihrer Veranstaltung bereits ein breitgefächertes Repertoir an Tonträgern mit sich,
jedoch kann nie ganz ausgeschlossen werden, dass er möglicherweise den einen oder anderen Musikwunsch nicht erfüllen kann,
weil der gewünschte Track nicht zur Verfügung steht.
Wenn sie CD´s mitbringen möchten, die sie gerne auf ihrer Feier hören möchten,
überreichen sie diese bitte vorab ihrem DJ.
Dieser wird die gewünschte Musik mit in das laufende Programm einbeziehen,
oder den gewünschten Titel zu einem vorher mit ihm abgestimmten Zeitpunkt abspielen.

Kann ich einen iPod oder einen MP3 Player an die Musikanlage anschließen ?

Der Anschluß von neuen multimedialen Endgeräten
zum Abspielen von mitgebrachten Songs ist ohne weiteres möglich,
sofern dem DJ ein zum Endgerät passendes Übergangskabel
“ Geräteausgang auf Cinch oder 1,5 mm Klinke “ übergeben wird,
mit welchem das Gerät an die vorhandene Anlage angeschlossen werden kann.

Macht mein DJ Pausen ?

Es gibt keine besondere Pausenregelung für ihren Discjockey.
Wenn sie ihrem DJ die Möglichkeit geben, während der Spielzeit einen kleinen Snack einzunehmen,
ist dies eine nette Geste, die ihr DJ auf jedenfall zu schätzen weiß.
Pausen, sei es zur Einnahme kleinerer Snacks, oder um ein dringendes DJ Bedürfnis zu verrichten,
führen in keinem Fall zu einer Unterbrechung der Musikwiedergabe.

Erfüllt mein DJ auch Musikwünsche ?

Ihr Discjockey ist stets bemüht, an ihn gerichtete Musikwünsche zu erfüllen.
Er wird diese in das laufende Programm mit einfließen lassen.

Muss der DJ von mir mit Essen und Getränken versorgt werden ?

Sie sollten ihrem DJ ab und an mit alkoholfreien Getränken versorgen.
Eine darüber hinaus gehende Bewirtung ihres Discjockey´s liegt in ihrem eigenem Ermessen.
Unsere Discjockey´s freuen sich jedoch immer über eine kleine Aufmerksamkeit und werden sich auf jedenfall erkenntlich zeigen.

Wie und wann bezahle ich meinen Discjockey ?

Unsere Verträge sehen eine Anzahlung in Höhe von 50 % des Gesamtpreises vor,
die bis spätestens 7 Werktage vor Auftrittsbeginn von ihnen zu entrichten sind.
Ihr Discjockey ist angewiesen, nach erfolgtem Aufbau der kompletten Musik- und Lichtanlage,
sowie anschließender Fertigmeldung den noch offenen Restbetrag vor Auftrittsbeginn mit ihnen abzurechnen.

Wie lange legt mein DJ auf ?

Die Auftrittsdauer ihres Discjockey´s ist vertraglich geregelt.
Wird eine Verlängerung der Veranstaltung gewünscht, die bis zum Vertragsschluß so noch nicht bekannt war,
ist ihr Discjockey ihr Ansprechpartner vor Ort.
Er entscheidet in eigenem Ermessen über eine mögliche Verlängerung.
Sofern es keine wichtigen Beweggründe gibt, die gegen eine Verlängerung sprechen,
wird er ihrem Vorschlag sicherlich zustimmen.

Wie ist mein Discjockey gekleidet ?

Ihr Discjockey ist angehalten, in sauberer und gepflegter Kleidung zu erscheinen.
Es gibt keinen vorgeschriebenen Dresscode !
Eine Ausnahme bilden jedoch besondere Event Anlässe,
wie z. B. ihre Hochzeitsfeier oder ein V.I.P. Empfang.
Zu diesen Anlässen erscheint ihr Discjockey generell im Anzug und passender Krawatte.

Besteht die Möglichkeit meinen Discjockey vor der Veranstaltung kennenzulernen ?

Wir bieten ihnen ein kostenloses Pre-Meeting ( Vorgespräch ) an.
Einer unserer Mitarbeiter und ihr Discjockey werden sich nach telefonischer Absprache aufsuchen,
um sämtliche Einzelheiten ihrer Feier mit ihnen zu besprechen.
Ihr Discjockey wird sich persönlich bei ihnen vorstellen und sich die Zeit nehmen, um alle ihre Fragen beantworten.
Bei Nichtinanspruchnahme unserer Leistung wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 50,00 € fällig.
Diese sind bei jedem persönlichen Vorgespräch vorab zu entrichten und werden bei Inanspruchnahme unserer Leistung
mit den Gesamtkosten ihrer Veranstaltung verrechnet.
Bei kurzfristigen Anfragen findet das Vorgespräch aus zeitlichen Gründen nur auf telefonischem Wege statt
und ist aufgrund dessen auch für sie mit keinerlei Kosten verbunden.

Muss der Transport und der Auf- und Abbau von mir gesondert bezahlt werden ?

Sofern sie DSP Events mit einer musikalischen Programmdarbietung beauftragt haben,
ist der Transport bis zu einem Anfahrtsweg von 100 km fester Bestandteil der Leistung
und damit für sie kostenlos.
Für jeden Mehrkilometer fallen Transportkosten in Höhe von 1,00 € an.
Bei der seperaten Anmietung von Licht- und Tontechnik kann der Transport
bis zu einem Anfahrtsweg von 100 km zum Pauschalpreis von 125,00 €,
der Auf- und Abbau zum Pauschalpreis von 50,00 € durchgeführt werden.
Für jeden Mehrkilometer fallen Transportkosten in Höhe von 1,00 € an.
Pauschalpreise können nur gewährleistet werden, sofern Bereitstellung und Abholung,
bzw. Auf- und Abbau nicht länger wie 12 Stunden auseinanderliegen.

In unseren “ All Inclusive Paketen “ sind sämtliche Nebenkosten enthalten !

Was passiert, wenn mein Discjockey plötzlich erkrankt ?

Jeder von uns kann mal plötzlich und unerwartet erkranken.
DSP Events ist selbstverständlich auf mögliche Spontan Ausfälle von Discjockey´s vorbereitet
und wird kurzfristig für einen Ersatz DJ sorgen, der sie auf ihrer Veranstaltung begleitet.

Was versteht man unter “ geschulter DJ “ ?

Nicht jeder, der sich mit einem Laptop auskennt, darf sich auch gleichzeitig Discjockey nennen !
Unsere Discjockey´s haben, bevor sie sich entschlossen haben, für DSP Events tätig zu werden,
in Discotheken gearbeitet, dort professionell aufgelegt, oder tun dies teilweise auch heute noch.
Discjockey´s, die für DSP Events tätig werden möchten,
müssen zu Beginn des Vertragsverhältnisses einen 30 minütigen Demo Gig präsentieren.
Zuvor bekommt er Gelegenheit, eine geeignete Musikauswahl zu treffen
mit der er nach dem Ermessen unserer Jury später ein Publikum begeistern soll.
Gleichzeitig setzen wir Kenntnisse im Umgang mit den gängigsten DJ Systemen voraus.

Gibt es ein Mikrofon, welches unsere Gäste nutzen können, um etwas vorzutragen ?

Ihr DSP Events DJ führt auf jeder Veranstaltung ein Mikrofon, sowie einen Mikrofonständer mit.
Gerne wird er ihnen das von ihnen benötigte Equipment zur Verfügung stellen.
Unser Tip :
Sprechen sie mögliche Darbietungen ihrer Gäste bei dem persönlichen Vorgespräch mit ihrem DJ ab,
oder setzen sie ihn möglichst vor Veranstaltungsbeginn hierüber in Kenntnis.
So kann ihr DJ das benötigte Equipment in Ruhe aufbauen und alles für den großen Auftritt ihrer Gäste vorbereiten.
Auf Wunsch hält ihr Discjockey auch ein Funkmikrofon für sie bereit.
Sprechen sie ihn bitte bei dem Vorgespräch darauf hin an.

Wie lange dauert in der Regel der Auf- bzw. Abbau der Ton- / und Lichtanlage ?

Ihr Discjockey benötigt für den Auf- bzw. Abbau einer Standard Musik- und Lichtanlage
abhängig vom geplanten Aufbauort etwa 45 – 60 Minuten.

Welcher Stromanschluss wird benötigt ?

Alle Musik- und Lichtanlagen von DSP Events
können problemlos an einer Spannungsquellevon 230 V / 16 A ( träge ) betrieben werden.

Wie viel Stellfläche benötigt mein DJ ?

Ihr Discjockey benötigt zum uneingeschränktem Verrichten seiner Arbeit
und zum Aufbau der kompletten Musik- und Lichtanlage
eine Stellfläche von etwa 3m x 3m oder alternativ eine Fläche von 2 m x 5 m.
Die Länge einer Seite sollte den Arbeitsraum von 2 m nicht unterschreiten !